Die Anleitung für Keyword Manager

  1. Wenn du das Tool zum ersten Mal benutzt oder noch keine Listen erstellt hast, siehst du den Willkommensbildschirm, auf dem du eine neue Liste erstellen kannst. Klicke auf den Button "Neue Liste erstellen", um zu beginnen.



2. Gib im neuen Fenster einen neuen Namen ein und füge Keywords hinzu. Du kannst die Keywords manuell hinzufügen oder sie durch Hochladen einer CSV- oder TXT-Datei importieren.


Wähle dann eine Region aus und klicke auf "Liste erstellen".
Exclamation_pointKeyword-Listen, die mit dem Tool erstellt werden, sind auch für Unterkonten verfügbar, denen der Administrator die entsprechenden Rechte erteilt hat. Administratoren können den Zugang zu Keyword-Listen und die Rechte für Unterkonten manuell konfigurieren (z. B. können sie Kunden erlauben, Keyword-Listen zu bearbeiten und Managern nur Lesezugriff gewähren). 



3. Um der Liste neue Keywords hinzuzufügen, klicke auf die entsprechende Schaltfläche, wähle eine bestehende Liste oder erstelle eine neue, gib die Keywords in das Feld ein und klicke auf "Hinzufügen".



Du kannst Keywords auch direkt aus der Keyword-Recherche und Mitbewerber-Recherche Tools hinzufügen.

4. Um die Metriken zu analysieren, öffne eine Keywordliste. In dem neuen Fenster siehst du die folgenden Parameter:

Keyword Manager-DE-1

  • Schwierigkeit - die Punktzahl aller Keywords in dieser Liste, die angibt, wie schwierig es sein wird, die aufgeführten Keywords unter die ersten 10 Suchergebnisse zu bringen.
  • Volumen - die durchschnittliche Anzahl der monatlichen Suchanfragen für eine bestimmte Suchanfrage.
  • Search Intent - der Zweck der Nutzersuche.
  • Wettbewerb - die Anzahl der Werbetreibenden, die für die Keywords in der Liste angezeigt werden, im Verhältnis zu allen Keywords in der getrackten Suchmaschine.
  • CPC - die Kosten pro Klick oder der tatsächliche Preis, der für jeden Klick in einer Pay-per-Click (PPC) Marketingkampagne gezahlt werden muss.
  • SERP-Funktionen, die für das analysierte Keyword angezeigt werden.
  • Organische Ergebnisse - die Top-Suchergebnisse, die für den analysierten Suchbegriff angezeigt werden. Um die SERP zu erweitern, klicke auf "Anzeigen".

Keyword Manager-DE-2
Auf dieser Seite kannst du auch 1) Metriken löschen und zur Tabelle hinzufügen, 2) Ergebnisse filtern, 3) Listen in CSV oder XLS exportieren und 4) Keywords hinzufügen.

Keyword Manager-DE-3

5. Um den Namen einer Liste zu löschen oder zu ändern, fahre mit der Maus über das Listenfeld und klicke auf das Symbol.



6. Du kannst auch Keywords aus Keyword-Manager-Listen zu deinen Projekten hinzufügen. Dazu markierst du die benötigten Keywords auf einer Liste und wählst "Hinzufügen zu" > "Zu Rankings eines Projektes hinzufügen" > "Ausgewählte Keywords hinzufügen". Oder wähle "Alle Keywords hinzufügen", um die gesamte Liste der Keywords in ein Projekt zu verschieben.

Keyword Manager-DE-5

Es ist möglich, Keywords aus der Tabelle zu jedem der Artikel in Content Editor oder einen neuen Artikel hinzuzufügen. Die Keywords werden zu der Liste der Begriffe des ausgewählten Artikels hinzugefügt.



Fahre mit dem Mauszeiger über das gewünschte Keyword, öffne das Drei-Punkte-Menü und wähle "Zum Content Editor hinzufügen".

Keyword Manager-DE-6

Ansonsten kreuze mehrere Keywords an, klicke auf den Button "Hinzufügen zu" und wähle "Zum Content Editor hinzufügen."

Keyword Manager-DE-7

Wähle im Pop-up-Fenster einen oder mehrere Artikel aus der Liste aus oder erstelle einen neuen Artikel.

Keyword Manager-DE-8

Filterung und anpassbare Tags

Keyword Manager erlaubt es dir, Keywords nach Zeichen oder Wortanzahl zu filtern. Außerdem kannst du Phrasen ein- und ausschließen. So findest du schneller die richtigen Keywords und verbringst nicht mehr so viel Zeit mit dem Durchsuchen von weniger relevanten Keywords. Außerdem kannst du jetzt auch Folgendes tun:
  • Tags zu den Keywords hinzufügen.
  • Hinzufügte Tags bearbeiten oder löschen.
  • Keywords nach Tags filtern.
  • Tags neben den Keywords im Keyword Manager ansehen